Lexware anlagenverwaltung pro

Produkt:

Lexware anlagenverwaltung pro

D

0,00  Netto (0,00  Brutto)

Die professionelle Lösung zur Verwaltung aller betrieblichen Anlagegüter. Ganz egal ob Sie Pkws, Maschinen oder Büro­aus­stat­tung abschreiben wollen – diese netz­werk­fä­hige Soft­ware bietet alle gängigen Abschrei­bungs­arten, wie z. B. linear, degressiv, manu­elle AfA oder Sofort­ab­schrei­bung von gering­wer­tigen Wirt­schafts­gü­tern (GWG) – inkl. Berichte und Auswer­tungen, wie z.B. Anla­ge­spiegel.

Zu jedem Produkt erhalten Sie einen nicht aktivierbaren Key, den Sie bei der Installation eingeben. Die Keys aus können nur zu Demozwecken verwendet werden und sind nicht aktivierbar. Alle Funktionalitäten des Programms sind gegeben und können 30 Tage genutzt und getestet werden.

Achtung: Nach Ablauf der 30 Tage kann das Programm weiterhin als Demoversion gestartet, aber nicht produktiv genutzt werden.

Ich kaufe das Produkt innerhalb der 30 Tage, was ist zu tun?
Produktaktivierung innerhalb der 30 Tage nach Installation: Im Lexware-Programm Menüpunkt „? – Lizenzverwaltung – Installierte Lizenz“ kann der Lizenz-Key „Ersetzt“ werden. Eine detaillierte Anleitung für die Produktaktivierung finden Sie hier.

Ich kaufe das Produkt nach den 30 Tagen, was ist zu tun?
Produktaktivierung nach 30 Tagen ab Installation: Nach Ablauf der 30 Tage kann der Lizenzschlüssel nicht mehr ausgetauscht werden! Das Lexware Produkt muss neu installiert werden. Sollten aus der Demoversion Daten übernommen werden, muss aus der Demoversion eine Datensicherung erfolgen und in die neuinstallierte Version mit erworbenen Lizenzkey überführt werden.

Bezahlen Sie bequem mit:

Produktinformationen

Sie erhalten 15 % Rabatt im ersten Bezugsjahr als Ziemer Consult Neukunde, 5 % Rabatt in den Folgejahren

Die Leistungen auf einen Blick:

  • Alle gängigen steuerlichen und handelsrechtlichen Abschreibungsarten wie lineare AfA, degressive AfA, Leistungs-AfA und Festwerte
  • Verwaltung von entgeltlich erworbenen und selbst geschaffenen immateriellen Wirtschaftsgütern, abnutzbaren und beweglichen, sowie abnutzbaren Wirtschaftsgütern
  • Nicht abnutzbare Wirtschaftsgüter wie Grundstücke, geleistete Anzahlungen und Anlagen im Bau, Finanzanlagen oder Nicht abnutzbare immaterielle Wirtschaftsgüter für die Erfassung Ihrer Firmen-Website
  • Sofortabschreibung von Geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) inklusive Sammelpostenbewertung und des handelsrechtlichen Sofortabzugs bis 1.000 Euro
  • Berücksichtigung „Trivial-Software”
  • Frei definierbare Gebäude- und Sonderabschreibungen
  • Abbildung des gesamten Lebenszyklus eines Anlageguts

Können wir Ihnen helfen?

Telefonischer Kontakt

Sie erreichen uns Telefonisch von
Mo -Do 08:30 – 16:30 Uhr / Fr 08:30 – 14:30 Uhr

04432 988 928-0

E-Mail Kontakt

Sie können uns auch eine schriftliche Nachricht senden